11.08.2022

Marktanalyse - lernen Sie die Methoden, verstehen Sie den Markt und steigern Sie Ihr Geschäft

Wichtige Informationen:

  • Als Marktanalyse werden Aktivitäten bezeichnet, die es uns ermöglichen, bestimmte Marktmechanismen, Verhaltensweisen und Prozesse zu erlernen oder besser zu verstehen.
  • Eine ordnungsgemäß durchgeführte Analyse ermöglicht eine fundierte strategische Entscheidungsfindung, die eine Minimierung des Fehlerrisikos beinhaltet.
  • Um die Marktsituation richtig zu interpretieren, ist es notwendig, sowohl das nähere Umfeld des Unternehmens als auch den Zustand der gesamten Region (Land oder Kontinent) zu analysieren.
  • Die Analyse des Mikroumfelds umfasst das Kennenlernen von Wettbewerbern, potenziellen Käufern und Lieferanten.
  • Die Untersuchung der makroökonomischen Situation gibt Aufschluss über rechtliche, politische, technologische und soziale Aspekte.
  • Die Marktanalyse wird mit Hilfe von Instrumenten wie der Porter's 5 Forces-Methode, der SWOT-Analyse, der PEST-Analyse und der BCG-Matrix durchgeführt.
  • Der Zeit- und Kostenaufwand für die Durchführung einer Marktanalyse hängt von dem spezifischen Sektor ab, den Sie untersuchen wollen, sowie von der Forschungsmethode.
  • Eine gut ausgearbeitete Marktanalyse wirkt sich positiv auf die Ertragsdynamik eines Unternehmens aus, optimiert die Kosten und bietet die Möglichkeit, Chancen und Marktnischen zu erkennen.

Einzelheiten unten!

Möchten Sie Ihr Unternehmen erweitern oder einen neuen Markt erschließen? Oder vielleicht haben Sie ein interessantes Produkt oder eine einzigartige Dienstleistung, die Sie einführen möchten, sind sich aber nicht sicher, ob Ihre Idee erfolgreich sein wird. Viele Menschen schrecken vor solchen Zweifeln zurück, weil sie nicht wissen, wie sie mit ihnen umgehen sollen. Die Lösung ist trivial einfach - eine Marktanalyse mit sehr einfach zu bedienenden Tools.

Marktanalyse - was genau ist das?

Marktanalyse nennen wir Aktivitäten, die es uns ermöglichen, bestimmte Marktmechanismen, Verhaltensweisen und Prozesse zu lernen oder besser zu verstehen.  So können wir erkennen, welche Hindernisse überwunden werden müssen, um die Größe unseres Unternehmens an die Bedürfnisse der Verbraucher anzupassen oder die richtige Wachstumsstrategie zu entwickeln.

Warum eine Marktanalyse durchführen?

Eine umfassende Marktanalyse ermöglicht es Ihnen, die Besonderheiten des Marktes kennen zu lernen und sich über die Situation des Sektors zu informieren. Eine ordnungsgemäß durchgeführte Analyse ermöglicht eine fundierte strategische Entscheidungsfindung, bei der das Risiko, einen Fehler zu machen, minimiert wird. Darüber hinaus hilft das Wissen, wie ein bestimmter Markt aussieht, bei der Gewinnung und Bindung von Wettbewerbsvorteile und die stabile Position des Unternehmens.

Wie führt man eine Marktanalyse durch?

Um die Marktsituation richtig zu interpretieren, ist es notwendig, sowohl das unmittelbare Umfeld des Unternehmens als auch den Zustand der gesamten Region zu analysieren (Land oder Kontinent). Diese Bereiche lassen sich gut mit den Begriffen Mikro- und Makroumfeld des Unternehmens beschreiben.

Ersteres ist ein enger gefasstes Konzept. Die Analyse der Mikroumgebung umfasst auch die Kognition:

  • Wettbewerb,
  • potenzielle Käufer,
  • Lieferanten,
  • Ersatzstoffe.

Die Untersuchung der makroökonomischen Situation gibt Aufschluss über verschiedene Aspekte:

  • legal,
  • politisch,
  • technologisch,
  • Soziales,
  • Umwelt,
  • wirtschaftlich.

All diese Daten sind für die Planung eines Unternehmens wichtig, da sie es dem Unternehmer ermöglichen, sich besser auf den Markteintritt vorzubereiten und die benötigten Ressourcen effizienter zu beschaffen. Ein größeres Wissen ermöglicht eine bessere Organisation der strategischen Aktivitäten, und das ist eine der wichtigsten Zutaten für den Erfolg.

Wenn Sie eine umfassende Marktanalyse für Ihr Unternehmen benötigen, kontaktieren Sie uns!















    Ich akzeptiere Vorschriften*


    Senden Sie

    Methoden der Marktanalyse

    Wie in der Einleitung erwähnt, wird die Marktanalyse mit bestimmten Instrumenten durchgeführt. Das Verständnis des Makroumfelds in Bezug auf politische, technologische, soziale, ökologische und wirtschaftliche Aspekte liefert nützliche Informationen, reicht aber nicht aus, wenn man den Markt umfassend kennen will. Es sollten mehrere Analyseinstrumente eingesetzt werden, um die Marktsituation aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Die in der Marktanalyse verwendeten Modelle sind bekannt, weil die aus ihnen gezogenen Schlussfolgerungen von unschätzbarem Wert sind.

    Die 5 Kräfte von Porter

    Eines der Instrumente zur Untersuchung des Mikroumfelds eines Unternehmens ist die Methode der Die 5 Kräfte von Porter. Dieses Konzept ermöglicht es, die Struktur zu kennen und das Potenzial des Sektors, in den der Unternehmer eintreten will, zu überprüfen. Das von Michael E. Porter entwickelte Modell basiert auf einer Bewertung der Stärke des Einflusses der Abnehmer und Lieferanten auf das Unternehmen, der Intensität des Wettbewerbskampfes in der Branche und der Bedrohung durch neue Hersteller oder Substitute.

    Nachstehend finden Sie das Porter's 5 Forces Template.

    PEST-Analyse

    Zur Untersuchung der makroökonomischen Situation eines Unternehmens können folgende Kriterien herangezogen werden PEST-Analyse. Es geht darum, die politisch-rechtlichen, wirtschaftlichen, sozialen und technologischen Faktoren zu ermitteln, die mit unseren Aktivitäten zusammenhängen. Das Ergebnis der Anwendung eines solchen Instruments ist ein grundlegendes, aber sehr wertvolles Wissen darüber, was wir tun können, sollten und müssen.

    Nachstehend finden Sie die Vorlage für die PEST-Analyse.

    SWOT-Analyse

    Die 5 Kräfte von Porter oder PEST-Analyse sind nur Beispiele für Instrumente, die Sie verwenden können, denn es wurden viele andere Methoden entwickelt, die eine etwas andere Perspektive bieten. Beispiele sind SWOTdie eine Bewertung der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken eines Unternehmens ermöglicht. Die Durchführung einer SWOT-Analyse besteht darin, alle Schlüsselfaktoren, die die strategische Situation eines Unternehmens beeinflussen, in vier analytischen Kategorien zu ermitteln.

    Portfolio-Analyse - BCG-Matrix

    Ein Instrument, das die Möglichkeit bietet, die Position zu ermitteln, in der sich das Unternehmen derzeit befindet, ist die Portfolioanalyse, auch bekannt als BCG-Matrix. Mit dieser Methode lassen sich die Attraktivität und die Wettbewerbsfähigkeit der Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens sowie ihr Umsatzsteigerungspotenzial und ihre Fähigkeit zur Gewinnerzielung bewerten.

    Nachstehend finden Sie eine Vorlage für die BCG-Matrix.

    Beispiel für den Inhalt einer Marktanalyse

    Der Mechanismus der Durchführung einer Marktanalyse ist leichter zu verstehen, wenn wir eine Beispielstudie für ein fiktives Unternehmen durchführen. Wir beginnen mit der Betrachtung des Mikroumfelds des Unternehmens, indem wir die Methode der Die 5 Kräfte von Porter.

    Nehmen wir an, wir wollen in Warschau ein Restaurant eröffnen, das traditionelle polnische Küche anbietet. In der Nähe unseres Lokals gibt es nicht viele Gastronomiebetriebe, die zumindest ähnliche Produkte anbieten, aber es gibt viele Anbieter, die in einem intensiven Wettbewerbskampf stehen.

    Die Vielzahl der Anbieter verringert ihre Verhandlungsmacht, und die Streuung der Lokale bedeutet, dass die Bewohner keine große Auswahl haben, was ihre Einflussmöglichkeiten und die Wettbewerbskraft des Sektors schmälert. In Anbetracht der Attraktivität des Gebiets stellen die Möglichkeit neuer Marktteilnehmer und das Aufkommen von Ersatzprodukten (Cafés, Fast Food) eine große Gefahr dar.

    Sobald wir wissen, wie das Mikroumfeld aussieht, lohnt es sich, eine Studie über die makroökonomische Situation durchzuführen. Dies kann wie folgt geschehen PEST-Analyse.

    Die Analyse der rechtlichen und politischen Aspekte macht uns bewusst, welche Standards unsere Räumlichkeiten erfüllen müssen und was wir in den Verträgen, die wir mit Lieferanten oder Arbeitnehmern schließen, berücksichtigen müssen. Die Untersuchung des wirtschaftlichen Hintergrunds wird es uns ermöglichen, die richtige Finanzierung für das Unternehmen zu wählen oder das Angebot an die finanziellen Möglichkeiten potenzieller Kunden anzupassen.

    Die spätere Listung unserer Produkte wird von sozialen Faktoren abhängen, d.h. von der Lebensweise, den Gewohnheiten oder Vorlieben der Käufer. Der letzte Schritt der Marktanalyse ist die Betrachtung der technologischen Situation. Wir wollen nicht in veraltete Geräte investieren. Wir sind an hochmodernen Lösungen interessiert, die es uns ermöglichen, hochwertige Produkte schnell und zuverlässig zu liefern.

    Wie lange dauert eine Marktanalyse?

    Je nach der gewählten Analysemethode und der Verfügbarkeit der benötigten Daten benötigen mehrere Berater zwischen 2 und 10 Wochen für die Durchführung der Analyse. Es ist jedoch schwierig, eine bestimmte Zeitspanne anzugeben, die für die Durchführung einer Marktanalyse erforderlich ist. Die Vorlaufzeit hängt von dem spezifischen Markt ab, den wir untersuchen wollen.

    Es ist auch wichtig, wie gründlich die Analyse ist und wie viele Faktoren berücksichtigt werden. Die Durchführung einer umfassenden Marktanalyse im eigenen Haus ist sehr zeit- und arbeitsaufwändig, so dass es sich lohnt, die Hilfe eines Beratungsunternehmens in Anspruch zu nehmen, dessen Team die Marktforschung in kürzerer Zeit durchführen kann.

    Wie hoch sind die Kosten für eine Marktanalyse?

    So wie der Zeitpunkt einer Marktanalyse von einer Reihe von Faktoren abhängt, so hängen auch ihre Kosten davon ab. Um eine Bewertung angemessen vorzubereiten, ist es wichtig, die drei wichtigsten Aspekte zu berücksichtigen, die sich auf den Umfang der Analyse auswirken: die Anzahl der zu untersuchenden Faktoren, der gewählte Markt und die Methode der Analyse.

    Die endgültigen Kosten der Marktanalyse hängen jedoch von Details ab wie der Verfügbarkeit von Marktdaten, der Notwendigkeit von Primärforschung, der Größe der Forschungsgruppe, dem Detailgrad der Informationen, die der Kunde erhalten möchte, und den Elementen der Analyse, die für den Kunden am wichtigsten sind. Die Kosten für eine umfassende Analyse durch ein Beratungsunternehmen können von einigen bis zu Zehntausenden von Zloty reichen, was u. a. von den oben genannten Aspekten der Studie abhängt.

    Verschaffen Sie sich einen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern!

    Ganz gleich, ob Sie ein neues Unternehmen gründen oder es ausbauen wollen. Die Marktanalyse ermöglicht es Ihnen, eine solide Wissensbasis aufzubauen, die Ihnen wiederum mehr Freiheit bei der Führung Ihres Unternehmens verschafft, was Ihre Chancen in der Branche deutlich erhöht. Darüber hinaus wirkt sich eine gut ausgearbeitete Marktanalyse positiv auf die Ertragsdynamik des Unternehmens aus, optimiert die Kosten und gibt Ihnen die Möglichkeit, Chancen und Marktnischen zu erkennen. Sie ermöglicht es uns, die Wünsche und Bedürfnisse der Verbraucher besser zu verstehen und sogar bestimmte Wettbewerbsvorteile zu entwickeln.

    Je zuverlässiger Sie die Instrumente einsetzen, desto größer ist Ihr Vorsprung vor Ihren Mitbewerbern. Lassen Sie nicht zu, dass andere Ihnen einen Schritt voraus sind. Probieren Sie sie aus und schlagen Sie Ihre Konkurrenten.

    Magdalena Gancarz

    Siehe andere Einträge

    Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur
    Marketing

    Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur - wie erstellt man ein effektives kreatives Briefing?

    Mehr sehen
    Marktanalyse

    SWOT-Analyse - wie sie funktioniert und wie man sie in Unternehmen einsetzt

    Mehr sehen
    Einführung des Produkts
    Verwaltung

    Produkteinführung in 7 Schritten

    Mehr sehen