08.09.2021

Wo kann man nach Fördermitteln suchen?

Wenn ein Unternehmer nicht über genügend eigene Mittel verfügt, gibt es eine Reihe von Programmen und Maßnahmen, die den Unternehmen bei der Bewältigung neuer Herausforderungen helfen sollen. Die meisten der vorgeschlagenen Fördermittel kommen Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen zugute. Sie können die erhaltenen Beihilfen unter anderem für die Gründung eines Unternehmens, die Umsetzung von Innovationen, die Umstellung auf EDV, die Einführung ökologischer Lösungen, die Tätigkeit im Ausland oder für den laufenden Betrieb des Unternehmens verwenden.

Je nach den Bedürfnissen des Unternehmens können verschiedene Formen der Finanzierung beantragt werden, unter anderem beim Arbeitsamt, dem Informationszentrum für EU-Fonds oder einer Bank.

Finanzierung durch das Arbeitsamt

Im Falle von Unternehmensgründungen kann eine Person, die beim Arbeitsamt als arbeitslos gemeldet ist, eine nicht rückzahlbare und einmalige finanzielle Unterstützung beantragen. Die Höhe der verfügbaren Mittel beträgt maximal das Sechsfache des durchschnittlichen Gehalts im Unternehmenssektor.

Um einen Zuschuss zu erhalten, muss ein korrekt ausgefüllter Antrag beim Arbeitsamt des Bezirks oder der Provinz eingereicht werden. Auf der Grundlage dieses Antrags beurteilen die Beamten das geplante Unternehmen. Um Ihre Chancen auf einen Gründungszuschuss zu erhöhen, ist es ratsam, Ihren Unterlagen einen gut vorbereiteten Geschäftsplan beizufügen.

Wenn der Antrag erfolgreich ist, kann das Geld für den im Antrag beschriebenen Zweck verwendet werden. Am häufigsten werden sie für den Kauf von Maschinen, Waren, Werbung und für Beratungshilfe im Zusammenhang mit dem Betrieb des Unternehmens. Es ist zu beachten, dass das Unternehmen nach Erhalt des Zuschusses und der Unterzeichnung der Vereinbarung mit der Behörde gegründet und mindestens ein Jahr lang betrieben werden muss.

EU-Zuschüsse für die Unternehmensentwicklung

Wenn ein Unternehmer seine bestehenden Geschäftstätigkeiten ausbauen möchte, kann er Unterstützung aus EU-Mitteln erhalten. Von der EU finanzierte operationelle und regionale Programme bieten Mittel zur Unterstützung in vielen Bereichen der Unternehmenstätigkeit, z. B. für die Einführung elektronischer Systeme, Entwicklungs- und Forschungsarbeiten, ökologische Lösungen oder die Expansion in ausländische Märkte.

Wenn Sie die Internationalisierung Ihres Unternehmens planen, lohnt es sich, ein Auge auf die Website zu werfen, auf der die Förderungen ausgeschrieben werden, darunter die Wettbewerbe Eurogrant und Forschung für den Markt. Die Ziele der nacheinander aufgeführten Förderungen sind die Finanzierung der Kosten für die Einführung von Produkten oder Dienstleistungen auf neuen Märkten und die Förderung von Produktmarken im Ausland. Die bewilligten Mittel können für Beratungsleistungen im Zusammenhang mit der Ausarbeitung einer Expansionsstrategie, der Teilnahme an Messen oder Werbeaktivitäten verwendet werden.

Neben den oben erwähnten nicht rückzahlbaren Zuschüssen bieten die EU-Fonds auch Darlehen, Kredite, Leasing oder Garantien an. Die Anforderungen für den Erhalt solcher Mittel sind niedriger als bei gewöhnlichen Bankkrediten. Sie können für die Gründung und Entwicklung eines Unternehmens, für Forschungsarbeiten oder für die Anschaffung von Transportmitteln verwendet werden. Informationen zur Finanzierung finden Sie auf den Seiten der Nationalen Kontaktstelle für Finanzinstrumente der Programme der Europäischen Union.

Finanzierung durch Bankdarlehen

Eine Alternative zu nicht rückzahlbaren Zuschüssen ist ein Barkredit von einer Bank, der für verschiedene unternehmensbezogene Zwecke verwendet werden kann. Eine solche Lösung ermöglicht es dem Unternehmen, schnell zu wachsen, ohne dass es im Voraus Mittel aufbringen muss. Das geliehene Geld muss jedoch mit Zinsen zurückgezahlt werden, so dass es wichtig ist, eine zuverlässige Geschäftsstrategie auszuarbeiten, um das Darlehen ohne Probleme zurückzahlen zu können.

Bevor man sich für eine Finanzierung durch eine Bank entscheidet, sollte man die Konditionen aller auf dem Markt befindlichen Angebote prüfen und vergleichen. Man unterscheidet zwischen Investitionskrediten, Betriebsmittelkrediten (für die laufenden Verbindlichkeiten des Unternehmens), kurzfristigen Krediten und Krediten für zweckgebundene Investitionen, d. h. für einen vom Kreditgeber festgelegten Zweck - in der Regel zu günstigeren Konditionen.

Finanzielle Unterstützung für Neugründungen

Wenn sich Unternehmen in einem frühen Entwicklungsstadium befinden und innovative Produkte und Dienstleistungen anbieten, können sie Hilfe von Risikokapitalfonds in Anspruch nehmen. Sie investieren auf dem Markt für privates Beteiligungskapital in Unternehmen mit hohem Risiko

Business Angels - vermögende Privatpersonen, die ihr Privatvermögen investieren - sind ebenfalls auf dem Markt vertreten. Durch die Subventionierung eines Unternehmens erhält der Investor eine Beteiligung am Unternehmen. Neben der Finanzierung bietet der Business Angel oft auch beratende Unterstützung bei der Führung des Unternehmens.

Ein Unternehmen, das Risikokapitalfonds oder die Hilfe eines privaten Investors in Anspruch nehmen möchte, muss gute Aussichten auf Erfolg auf dem Markt haben. Eine Liste der VC-Fonds ist auf der Website der Polnischen Risikokapitalvereinigung zu finden.

Finanzierung als Chance für Entwicklung

Je nach Form Ihres Unternehmens gibt es viele Möglichkeiten, Fördermittel zu erhalten. Das größte Angebot an Förderprogrammen wird aus Mitteln der Europäischen Union bereitgestellt, weshalb es sich lohnt, sich unter funduszeeuropejskie.gov.pl auf dem Laufenden zu halten.

Unabhängig von der Finanzierungsquelle müssen Sie eine zuverlässige Geschäftsstrategie ausarbeiten, die für Ihr Unternehmen unerlässlich ist, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, eine Finanzierung zu erhalten.
Richtig eingesetzt, kann ein Zuschuss der Schlüssel zum Unternehmenserfolg sein.

Adrianna Wojtowicz

Siehe andere Einträge

Wettbewerbsvorteil - vertikal
Analyse des Wettbewerbs

Wie man sich einen Wettbewerbsvorteil verschafft am Beispiel von Zara

Mehr sehen
Neuerungen

Pitch Deck - eine Investorenpräsentation, die Ihnen bei der Kapitalbeschaffung hilft

Mehr sehen
Unternehmensführung

BPMN-Prozessmapping - was ist das und warum wird es verwendet?

Mehr sehen